2-Zutaten-Rezept: Lecker Gegrillte Melone mit Feta

Aromatische Röstaromen kombiniert mit der erfrischenden Süße: Wir lieben gegrillte Wassermelone. Super erfrischend vor allem bei sommerllichen Temperaturen! 

Es gibt kein einfacheres Rezept zum Grillen. Benötigt wird nur eine Wassermelone und Feta. Mehr braucht es nicht. 

Gegrillte Melone mit Feta

Zutatenliste

  • Wassermelone
  • 200 g Feta
  • bei Bedarf Salz, Pfeffer und Olivenöl 
Rezept

Zubereitung

  1. Für die gegrillte Melone den Grill auf etwa 200° C erhitzen
  2. Melone in Scheiben schneiden und grob entkernen
  3. Melone von beiden Seiten 2-3 Minuten auf dem heißen Grill grillen
  4. Die gegrillte Melone zusammen mit dem Feta anrichten
  5. Bei Bedarf mit Salz, Pfeffer und Olivenöl würzen.
  6. Wer mag kann auch etwas Balsamicoessig verwenden

Weinempfehlung

Der Hurlyburly von den Weinschwestern ist ein unglaublich frischer und beeriger Rosé. Mit seinen frischen Erdbeernoten und dem Geschmack nach fruchtigen Himbeerdrops, lädt dieser Wein zum Genießen ein. Feine Zitrusnoten treffen auf einen floralen Charakter, die uns Lust auf Sommer und Abenteuer machen. Perfekt also zur gegrillten Melone mit leckerem Feta!

Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren!

Die Bihlmayers

Previous Post

Rezept: Zupfbrot mit Käse und Kräuterbutter

Next Post

Pfifferlinge mit Spinatknödel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Scroll to top